Renoplan System 7

Wie lässt sich ein sehr schnell belegreifer Estrich einbauen?

UZIN NC 198

Estriche haben meist eine Trocknungszeit von mindestens 28 Tagen. Insbesondere bei der Verwendung von CEM IIZementen und bei Calciumsulfatestrichen im Zusammenhang mit hohen Schichtdicken und immer komplexeren Aufbauten kann die Trocknungszeit aber auch wesentlich länger dauern.


Lösung für die Verkürzung der Trocknungszeiten und damit für einen schnellen Baustellenfortschritt ist der schwundarme Schnellzement UZIN NC 198. Dieser besteht aus einem hydraulisch erhärtenden Spezialbindemittel, das eine schnelle und praktisch schwund- und spannungsfreie Aushärtung gewährleistet. Die Flächen sind, abhängig vom Bodenbelag, bereits nach 24 Stunden* belegreif, ohne dass die Gefahr des Rückfeuchtens besteht. Dank seiner minimierten Schwindung sind mit UZIN NC 198 Estrichflächen bis 200 m2 fugenlos möglich.

* Bei 20 °C und 65 % rel. Luftfeuchte.

<p>Schritt 1: Nach Abschluss der Untergrundvorbereitung kann
mit der Verarbeitung des schwundarmen Schnellzements
UZIN NC 198 begonnen werden.</p>

Schritt 1: Nach Abschluss der Untergrundvorbereitung kann mit der Verarbeitung des schwundarmen...

<p>Schritt 2: UZIN NC 198 mit gewaschenem Estrichsand 0/8 mm und Wasser mittels Estrichpumpe oder Zwangsmischer anmischen. Mischungsverhältnis
Zement/Sand je nach Güteanforderung wählen, siehe Produktdatenblatt.</p>

Schritt 2: UZIN NC 198 mit gewaschenem Estrichsand 0/8 mm und Wasser mittels Estrichpumpe oder...

<p>Schritt 3: Die benötigte Wassermenge (WZ-Wert von max. 0,45 beachten) hängt von der Sandfeuchte ab. Mörtelkonsistenz keinesfalls zu dünn mischen.</p>

Schritt 3: Die benötigte Wassermenge (WZ-Wert von max. 0,45 beachten) hängt von der Sandfeuchte ab....

<p>Schritt 4: Anschließend UZIN NC 198 an den Arbeitsort pumpen und zügig verteilen.</p>

Schritt 4: Anschließend UZIN NC 198 an den Arbeitsort pumpen und zügig verteilen.

<p>Schritt 5: Den schwundarmen Schnellzement mit der Richtlatte abziehen.</p>

Schritt 5: Den schwundarmen Schnellzement mit der Richtlatte abziehen.

<p>Schritt 6: Nach dem Abziehen UZIN NC 198 scheiben und die Oberfläche mit dem Estrichschwert glätten. Abhängig vom Mischungsverhältnis und des zu verlegenden Belags kann bereits nach 24 Stunden* mit den Bodenbelagsarbeiten begonnen werden.

* Bei 20 °C und 65 % rel. Luftfeuchte.</p>

Schritt 6: Nach dem Abziehen UZIN NC 198 scheiben und die Oberfläche mit dem Estrichschwert...