Country

Bitte wählen Sie die gewünschte Sprachversion

Zurück
Merken
Empfehlen
Drucken

Produktion und Entwicklung

Die SIFLOOR AG mit Firmensitz in Sursee in der Zentralschweiz entwickelt und produziert qualitativ hochwertige und umweltschonende Hochleistungs-Klebstoffe mit der switchTec®-Klebetechnologie für die Bodenbelagsbranche.

Innerhalb der international tätigen Firmengruppe Uzin Utz AG sind wir eigenständig und verfolgen eine klare Vorwärtsstrategie.
Die SIFLOOR AG ist seit über 40 Jahren der Spezialist für Hochleistungs-Klebstoffe. Durch unsere innovativen switchTec® Produkte haben wir die Entwicklung in der Fussbodentechnologie entscheidend mitgeprägt.
 
So setzen die patentierten, später garantiert rückstandfrei entfernbaren Sigan-Hochleistungskleber bei der Verklebung von Bodenbelägen neue Massstäbe.
Daneben bieten wir als Spezialisten auch innovative Lösungen für die Verklebung von Treppenbelägen und die Verklebung von Kernsockelleisten und Teppichsockeln an.

Ökologie, gesundes Wohnen und Arbeiten sind uns ein echtes Anliegen. Alle switchTec® Produkte sind geruchlos und garantiert frei von Lösemitteln, Harzen und Weichmachern.

Führend in Forschung & Entwicklung

Anwendungstechnik & Labor bilden ein erfolgreiches Entwicklungs-Team. Chemiker bauen bedürfnisgerechte Prototypen, Techniker testen sie in der Praxis. Laufend überprüfen wir unserere Produkte im System mit den zu verklebenden Untergründen & Bodenbelägen.

Qualität durch eigene Produktion

Im Unterschied zum Wettbewerb produzieren wir alle unsere Produkte selber und führen strengste Qualitäts-Kontrollen von den Rohstoffen bis zu den Endprodukten durch. Deshalb wissen wir, was diese enthalten und was nicht: keine Verarbeitungs- und Wohngifte. Qualität ist unser oberstes Gebot!

 

Zukunftsorientierte Kooperationen

Durch gemeinsame Produktentwicklungen mit  Bodenbelags-Herstellern und laufende Bodenbelags-Prüfungen gewährleisten wir System-Sicherheit für Verbraucher und Verarbeiter. Wir stellen den Nutzen des Verbrauchers ins Zentrum und fördern darum mit Fachkreisen den Trockenklebstoff als Verklebetechnik nach den allgemein anerkannten Regeln des Fachs.

uzinneu_background
Vielen Dank. Ihre Nachricht wurde gesendet.
Diese Seite empfehlen:
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Empfängername*
Empfänger E-Mail-Adresse*
Absendername*
Absender E-Mail-Adresse*
Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild hier ein*
Vielen Dank für das ....